Balsam für die Augen

Die Augen sind die Spiegel der Seele, sagt man. Die Haut rund um sie ist aber besonders empfindlich und neigt daher zu einer vorzeitigen Faltenbildung. Das kann dem Gesicht einen müden und mürrischen Gesichtsausdruck verleihen. Eine gute und konsequente Pflege sorgt dafür, dass die Augenpartie länger frisch und strahlend bleibt.

Total Eye Treatment mit Melty Rich Eye Cream und Refreshing Eye Essence basiert auf der Erkenntnis, dass die Augenpartie am Morgen und am Abend verschiedene Bedürfnisse hat. Am Morgen lässt die wärmende, zartschimmernde, reichhaltige Creme die Augen erstrahlen. Am Abend verleiht die kühlende Essenz, welche vor der Creme mit einem erfrischenden Kugelapplikator aufgetragen wird, Klarheit und Definition.

Retinol Ceramide Line Erasing Eye Cream ist eine Multi-Benefit-Augencreme mit klinisch erprobtem Retinol plus feuchtigkeitsfördernden Ceramiden. Das mikroverkapselte Retinol wird fünfmal tiefer aufgenommen und kontinuierlich während acht Stunden freigesetzt. Ein Mix aus Retinol, Peptiden und Niacinamid hilft, die Haut zu glätten und aufzuhellen, wirkt abschwellend und befeuchtet die empfindliche Augenpartie.
Erhältlich ab Mitte September 2021.

Advanced Night Repair Eye Concentrate Matrix enthält Mix aus Polymeren und einer innovativen 360˚-Matrix-Technologie™, die wie ein aufpolsterndes «Kissen» wirkt. Die Kombination von hochmolekularer und niedermolekularer Hyaluronsäure und die ChronoluxCB™ Technologie sorgen zusätzlich für Extra-Pflege.

Double Serum Eye Age Control Augenpflege-Konzentrat verfügt über eine neuartige 2-Phasen-Formel, die zu 96 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht und die mit 13 leistungsfähigen Pflanzenextrakten angereichert ist. So vermag sie eine zweifache Wirkung auf die fünf Vitalfunktionen der Haut auszuüben.

Check Also

Vom Büro zum Fest

In der Adventszeit warten viele Einladungen. Doch wie peppt man sein Tages-Make-up in kurzer Zeit auf, damit es zum Abend-Make-up wird? Zuerst trägt man Concealer auf, besonders auf der Innenseite des Auges, die häufig sehr dunkel ist. Ist der Concealer verblendet, bringt man seine Wimpern in Form. Anschliessend trägt man an der Aussenseite des Lides dunkle Farbe auf und an der Innenseite eine helle – zum Beispiel Champagne oder Gold und verblendet die Farben. Nun trägt man Rouge auf und erneuert den Lidstrich. Puder mattiert den Teint. Was nicht fehlen darf, sind Lippen und Nägel in einer schönen Farbe. Letztere lackiert man bereits am Vorabend.