Genau mein Duft

Immer der Nase nach, sagt man. Düfte entführen uns in ferne Länder, erzählen Geschichten von üppigen Gärten, von sonnigen Stränden oder heissen Party­nächten. Nehmen Sie eine kurze Auszeit vom häufig ermüdenden Alltag und geniessen Sie die Welt, die Ihnen die Aromen Ihres Parfüms offenbaren.

Jean-Paul-Gaultier Classique Cabaret

Jean Paul Gaultier
Extravagant und glitzernd, das ist der spektakuläre Stil von Classique Cabaret.

Dior J'ADORE-ABSOLU

Dior
J’adore L’absolu ist ein intensives und luxuriöses Blumenbouquet rund um die Herznoten Tuberose, Jasmin und Rose. Ein fesselndes Duftbild, sinnlich, leicht und geheimnisvoll.

Estée Lauder Beautiful-Belle

Estée Lauder
So wunderbar wie die Liebe: Beautiful Belle besticht mit einer blumig-orientalischen Komposition, die übersprudelt wie das Glück.

Check Also

Vom Büro zum Fest

In der Adventszeit warten viele Einladungen. Doch wie peppt man sein Tages-Make-up in kurzer Zeit auf, damit es zum Abend-Make-up wird? Zuerst trägt man Concealer auf, besonders auf der Innenseite des Auges, die häufig sehr dunkel ist. Ist der Concealer verblendet, bringt man seine Wimpern in Form. Anschliessend trägt man an der Aussenseite des Lides dunkle Farbe auf und an der Innenseite eine helle – zum Beispiel Champagne oder Gold und verblendet die Farben. Nun trägt man Rouge auf und erneuert den Lidstrich. Puder mattiert den Teint. Was nicht fehlen darf, sind Lippen und Nägel in einer schönen Farbe. Letztere lackiert man bereits am Vorabend.